Werner Rieche wird neuer Geschäftsführer der SAG Deutschland GmbH

Werner Rieche
Werner Rieche, Geschäftsführer SAG Deutschland GmbH. (Foto: Software AG)

Werner Rieche, neuer Geschäftsführer SAG Deutschland GmbH. (Foto: Software AG)

Darmstadt – Zum ersten Juli erfolgt ein Wechsel in der Geschäftsleitung der SAG Deutschland GmbH. Werner Rieche wird den bisherigen Geschäftsführer Michael Ouissi ablösen und zukünftig gemeinsam mit Edgar Beuth, der seit 2012 zur Doppelspitze der Deutschlandtochter der Software AG gehört, die Geschäfte in Darmstadt leiten.

Werner Rieche verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche, zuletzt war er als Vice President Sales für das Unternehmen OpenText tätig. In seiner neuen Aufgabe als Geschäftsführer wird sich Werner Rieche dem Ausbau des Deutschlandgeschäfts der Software AG widmen. Michael Ouissi wechselt in das Headquarter des Software AG Konzerns und wird dort als Global Commercial Director weltweit für Sales und Business Operations zuständig sein.

„Ich freue mich sehr auf meine zukünftige Aufgabe bei einem Unternehmen, das auf eine 45-jährige Erfolgsgeschichte als Technologieführer zurückblicken kann und heute Anbieter der weltweit ersten Digital Business Platform ist. Die Technologie hat mich überzeugt“, so Werner Rieche über seinen neuen Arbeitgeber. „Führende Unternehmen vertrauen der Software AG, weil sie ihre Kunden dabei unterstützt, innovativer zu werden, sich zu differenzieren und somit zu den Gewinnern der digitalen Welt zu gehören.“

Vormaliger Vice President Sales Region D-A-CH bei Open Text
Werner Rieche ist 45 Jahre alt. Nach seinem erfolgreichen Studium der Elektrotechnik/ Nachrichtentechnik führte ihn sein Weg im Jahr 1995 in den Bereich der Digitalen Archivierung. Bei dem deutschen Unternehmen SER Systeme AG arbeitete er mehr als drei Jahre lang im Bereich Consulting. 1999 wechselte er zu dem amerikanischen Unternehmen FileNET in den Bereich Presales Consulting, und zweieinhalb Jahre später als Account Manager zur IXOS Software AG, die 2004 von OpenText akquiriert wurde. Seit 2006 war er bei OpenText in verschiedenen Vertriebsmanagement-Positionen tätig und verantwortete zuletzt als Vice President Sales die Region D-A-CH.

Die SAG Deutschland GmbH ist als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Software AG für die gesamten Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Software AG Konzerns in Deutschland zuständig. (Software AG/mc/ps)

Über Software AG
Die Software AG hilft Unternehmen, ihre Geschäftsziele schneller zu erreichen. Mit den Technologien des Unternehmens für Big Data, Integration und Geschäftsprozessmanagement steigern Unternehmen ihre Effizienz, modernisieren ihre Systeme und optimieren ihre Prozesse, um qualifizierte Entscheidungen zu treffen und einen besseren Service zu erbringen. Seit mehr als 40 Jahren steht das Unternehmen für Innovationen, die sich am Nutzen für den Kunden ausrichten. Mit den Produktfamilien Adabas-Natural, ARIS, Alfabet, Apama, Terracotta und webMethods ist das Unternehmen führend in 14 Marktsektoren. Die Software AG beschäftigt über 4.400 Mitarbeiter in 70 Ländern und erzielte 2014 einen Umsatz von 858 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie unter: www.softwareag.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.