W&L Asset Management entscheidet sich für das Profidata Service Center

Peter Klein
Peter Klein, Mitglied der Geschäftsleitung der Profidata Group. (Foto: Profidata)

Peter Klein, Mitglied der Geschäftsleitung der Profidata Group. (Foto: Profidata)

Urdorf – Die W&L Asset Management AG (W&L Asset Management) nimmt das Dienstleistungsangebot e-AMIS & Services in Anspruch und wickelt künftig die Vermögensverwaltung ihrer Kunden im Profidata Service Center ab.

Die Profidata Service Center AG mit Sitz in Vaduz, Liechtenstein ist ein Joint Venture der Profidata Group AG, Zürich, und der Consaltis AG, Vaduz. Sie bietet Vermögensverwaltern die Möglichkeit, e-AMIS ohne den Betrieb einer eigenen IT-Infrastruktur zu nutzen und die darüber hinaus angebotenen Back-Office-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

e-AMIS wird W&L Asset Management bei der produkt- und bankenunabhängigen Beratung der Kunden unterstützen, um eine effiziente und transparente Umsetzung der Investment-Strategie sicherzustellen. Dabei werden Anlageentscheidungen auf Basis der detaillierten Vermögens-, Risiko- und Performance-Analysen in e-AMIS getroffen und unter Einhaltung individueller Limitvorgaben automatisiert in Anla­gevorschläge überführt. Der gesamte Anlageprozess wird auf die Bedürfnisse der Kunden von W&L Asset Management abgestimmt und dokumentiert. Das umfassende und vom Anwender konfigurierbare Kunden-Reporting rundet das funktionale Angebot ab.

Funktionale und technische Reife von e-AMIS überzeugt
„Die intuitive Bedienung, die hohe Flexibilität sowie die funktionale und technische Reife von e-AMIS haben uns überzeugt. Wichtig ist die tagesaktuelle Verarbeitung aller Transaktionen und die Echtzeitbe­wertung aller Depots.“, begründet Günter Ludescher, Geschäftsführer bei der W&L Asset Management, die Entscheidung für die Nutzung des Profidata Service Center. „Wir schätzen Profidata als Geschäft­spartner und verlassen uns auf die Mitarbeiter im Service Center, die unsere Anforderungen verstehen und zeitnah im System umsetzen können.“

Christian Widmer, CEO und Verwaltungsratspräsident der Profidata Group betont: „Das Profidata Service Center ermöglicht Vermögensverwaltern geringerer Grösse die Nutzung unserer professionellen Software. Mit e-AMIS & Services sind auch diese Finanzdienstleister in der Lage, auf sich ändernde Markt- und Kundenanforderungen schnell zu reagieren, was ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft.“ Oliver Waldherr, VR-Präsident der Consaltis AG ergänzt: „Insbesondere unabhängige Vermögensverwalter sehen sich zunehmend mit Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen wie MiFID II bzw. FiDLEG und somit betriebswirtschaftlichen Auswirkungen konfrontiert, die eine effizientere Nutzung von Software erfordern. Mit unserer Kooperationslösung bieten wir ein qualitativ hochwertiges Asset Management Tool zu vertretbaren Kosten an.“

W&L Asset Management AG, Eschen
Die W&L Asset Management AG ist ein unabhängiger Liechtensteiner Vermögensverwalter mit Sitz in Eschen. Neben der Zulassung durch die FMA Liechtenstein hat W&L auch eine Notifikation für Öster­reich und ist somit auch in dem benachbarten Markt aktiv. Die Dienstleistungspalette der W&L Asset Management AG umfasst die ganzheitliche Beratung und Betreuung in finanztechnischen Belangen. Im Zentrum der Dienstleistungen steht nicht die Vermögensgrösse der Kunden, sondern der Beratungs­bedarf des Einzelnen und die Abdeckung der Bedürfnisse mit massgeschneiderten Lösungen für den Kunden. Darüber hinaus kann der Kunde von der langjährigen Erfahrung im Bereich der Anlageberatung von Unternehmen, Privatpersonen, Familienstiftungen und gemeinnützigen Stiftungen profitieren und sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand beziehen. Zudem ist die W&L Asset Management AG auch für das Marketing und den Vertrieb der Investmentfonds „ACATIS Aktien Global Value Fonds“ sowie den „ACATIS Value und Dividende“ verantwortlich.
Weitere Informationen finden Sie unter www.valuefonds.eu.

Profidata Service Center, Vaduz
Im Profidata Service Center, das höchste Sicherheitsstandards erfüllt und nach den liechtensteinischen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten geführt wird, stellt die Profidata Group ihre Software in standardisierter Form Vermögensverwaltern zur Verfügung. Über das Internet stehen funk­tionelle Module wie Asset Allocation, Soll-Ist-Vergleich, Cashflow-Projektion, Performance-Berechnung inkl. Kontribution und Attribution sowie Risikoanalyse und Kunden-Reporting zur Verfügung. Die Consaltis AG, die bereits heute Dienstleistungen für institutionelle Kun­den und Family Offices individuell erbringt, übernimmt in dem Joint Venture sowohl ope­rative Tätigkeiten wie das Daten-Management und die Betreuung der Schnittstellen zu Markt­datenlieferanten und Depotbanken als auch die direkte Unterstützung der Anwender bei der Abwicklung des Tagesgeschäfts.

Profidata Group
Die Profidata Group entwickelt Investment und Wealth Management Software für Finanzdienstleister. Über 70 Kunden in Europa nutzen die Software-Produkte XENTIS und e-AMIS des 1985 gegründeten Unternehmens. Der Hauptsitz und das Entwicklungszentrum befinden sich in Urdorf bei Zürich. Dienstleist­ungen wie Systemeinführung, Schulung und Support werden aus der Schweiz und den Geschäftsstellen in Frankfurt a. M., Saarbrücken, Luxemburg, London und Vaduz erbracht.
Weitere Informationen finden Sie unter www.profidatagroup.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.