Zane Rowe ist neuer EMC-Finanzchef

Zane Rowe

Zane Rowe. (Foto: EMC)

Hopkinton – Zane Rowe ist seit dem 1. Oktober 2014 neuer Executive Vice President & Chief Financial Officer der EMC Corporation. In seiner Position verantwortet Rowe den gesamten Finanzbereich von EMC und wird an Joe Tucci, CEO und Chairman von EMC, berichten.

Rowe verfügt über 19 Jahre Erfahrung im Finanzmanagement. Er kommt von Apple, wo er als Head of North America Sales direkt an den CEO Tim Cook berichtete. Zuvor war er als Chief Financial Officer bei United Continental Holdings sowie als Executive Vice President & Chief Financial Officer bei Continental Airlines tätig. (EMC/mc)

Kurzprofil EMC:
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten.

EMC

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.