China: Einkaufsmanager-Index steigt leicht

Industrie China

Produktionsbetrieb in China.

Peking – In China hat sich die Stimmung der Einkaufsmanager in der Industrie leicht aufgehellt. Der von der britischen Grossbank HSBC ermittelte Index stieg im April von 48,3 Punkten im Vormonat auf 49,1 Punkte, wie HSBC am Montag mitteilte.

Trotz des Anstiegs verheisst der Indikator nichts Gutes, denn Werte unterhalb von 50 Punkten signalisieren eine schrumpfende Industrieleistung. Im April hat der vielbeachtete Index bereits den sechsten Monat in Folge unter dieser wichtigen Schwelle gelegen. (awp/mc/ps)

HSBC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.