EU-Ausblick: Gewinne erwartet

EU-Ausblick: Gewinne erwartet

Paris – Am europäischen Aktienmarkt wird am Montag mit einem freundlichen Start in die neue Woche gerechnet. Der Future auf den EuroStoxx 50 lässt für den Leitindex ein Plus von 0,86 Prozent erwarten. Den britischen FTSE 100 taxierte Finspreads 0,80 Prozent höher.

Marktstratege Stan Shamu von IG Markets verwies auf Aussagen der europäischen Regierungschefs vom Vorabend, dass auf dem Weg zu einer Lösung der Schuldenkrise Fortschritte gemacht worden seien. Gestützt hätten auch Aussagen der Vize-Chefin der US-Notenbank (Fed), Janet Yellen, vom vergangenen Freitag, wonach eine weitere geldpolitische Lockerung (QE3) wieder mehr in den Fokus rücke.

Positiv sind auch die Vorgaben aus Übersee. Für Bewegung könnten im Handelsverlauf noch Konjunkturdaten sorgen, darunter Einkaufsmanagerindizes in der Eurozone. (awp/mc/ps)

Euronext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.