EU-Schluss: ESTX50 büsst 0,03% auf 3634,64 Punkte ein

EU-Schluss: ESTX50 büsst 0,03% auf 3634,64 Punkte ein

London – Die Anleger am europäischen Aktienmarkt haben sich am Donnerstag zurückgehalten. Ordentlichen Quartalszahlen europäischer Unternehmen stehe eine eher durchwachsene Berichtssaison in den USA gegenüber, sagte ein Börsianer. Zudem habe die leichte Erholung des Eurokurses im Vergleich zum US-Dollar etwas auf den Kursen gelastet.

Der EuroStoxx 50 als Leitindex pendelte zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten und schloss 0,03 Prozent tiefer bei 3634,64 Punkten. In Paris kam der CAC 40 mit einem Plus von 0,08 Prozent auf 5086,74 Punkte ebenfalls kaum vom Fleck, während der Londoner FTSE-100-Index um 0,18 Prozent auf 6655,01 Punkte nachgab. (awp/mc/upd/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.