Europa-Schluss: Freundlicher Jahresauftakt

Boerse
(Adobe Stock)

Paris – Der erste Handelstag des neuen Jahres ist an Europas Börsen erfreulich verlaufen. Der Pariser Leitindex erreichte dabei am Montag ein Rekordhoch. In London wurde nicht gehandelt.

Bei dünnen Umsätzen ging es für den EuroStoxx50 um 0,78 Prozent nach oben auf ein Sechswochenhoch bei 4331,82 Punkten. Im vergangenen Jahr hatte der Eurozonen-Leitindex um mehr als ein Fünftel zugelegt.

In Paris kletterte der Cac 40 zum Jahresauftakt um 0,90 Prozent auf 7217,22 Punkte nach oben. Gewinne wurden auch in Mailand, Madrid und Zürich verzeichnet. (awp/mc/pg)

Euronext
Aktueller Stand Eurostoxx50 bei Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.