Eurozone: Sentix-Index auf höchstem Stand seit 3,5 Jahren

Europäische Zentralbank EZB

Eurozone: EZB-Sitz in Frankfurt.

Limburg – Der Sentix-Konjunkturindex ist im Februar auf den höchsten Stand seit September 2009 gestiegen. Der Gesamtindex sei im Februar um 6,1 Punkte auf 16,7 Punkte geklettert, teilte das private Institut Sentix mit. Sowohl die Erwartungshaltung als auch die Lagebeurteilung legten merklich zu.

Die Frühindikatoren setzen damit den positiven Trend des Vormonats fort. «Damit holt Europa weiter auf», kommentierte Sentix die Zahlen. Der Gesamtindex für die USA verbesserte sich ebenfalls, wobei der Erwartungswert nicht weiter vorankommen ist. In den Schwellenländern zeichne sich hingegen eine Abkühlung ab. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.