USA: Lagerbestände im Grosshandel legen im Februar zu

Warenlager Grosshandel

Washington – In den USA sind die Lagerbestände des Grosshandels im Februar gestiegen. Zum Vormonat seien die Bestände um 1,0 Prozent geklettert, teilte das US-Handelsministerium am Freitag in Washington mit. Im Januar waren die Bestände ebenfalls um 1,0 Prozent gestiegen.

Die Umsätze der Grosshandelsunternehmen fielen allerdings im Februar um 0,8 Prozent. Dies war der erste Rückgang seit Juni 2009. Im Januar wurde noch ein Zuwachs von 3,3 Prozent verzeichnet. Das Verhältnis von Lagerbeständen zu Umsatz – ein Indikator für die Nachfrage – stieg von 1,14 auf 1,16. (awp/mc/ps)

US-Handelsministerium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.