Adecco wechselt Leiter des Frankreichgeschäfts aus

Der 50-Jährige löst Gilles Quinnez an der Spitze der grössten Ländergesellschaft von Adecco ab. Quinnez bleibe als Spezialberater im Konzern tätig, teilte Adecco am Freitag mit. François Davy leitet gegenwärtig Marketing und Verkauf in der Postdivision der französischen Post (La Poste).


Adecco France schaffte die Trendwende
Im dritten Quartal 2006 schaffte Adecco France immerhin die Trendwende und wuchs mit einem Umsatzplus um 10% auf 1,8 Mrd EUR schneller als der Markt.


Operative Marge noch hinter Konzern
Die operative Marge in Frankreich dürfte allerdings noch einige Zeit schwächer bleiben als die des Gesamtkonzerns, erklärte der neue Adecco-Chef Dieter Scheiff Anfang Monat anlässlich der Vorlage der Quartalszahlen. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.