adidas: Verkauf von Salomon verzögert sich

Die Verzögerung habe keinen Einfluss auf die finanziellen Bedingungen der Transaktion, hiess es. Das Geschäftssegment Salomon werde voraussichtlich bis einschliesslich 30. September 2005 im Konzern konsolidiert.


adidas hatte Anfang Mai den Verkauf von Salomon an die finnische Amer Sports bekannt gegeben. Der Konzern will sich künftig auf das Geschäft mit Schuhen und Bekleidung sowie auf die Golfsparte TaylorMade konzentrieren. Im August kündigte adidas zudem die Übernahme des amerikanischen Konkurrenten Reebok für rund 3,1 Milliarden Euro an. Das Geschäft soll im ersten Halbjahr 2006 abgeschlossen werden. (awp/mc/as)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.