Adobe ernennt Rob Tarkoff zum neuen Senior Vice President für Corporate Development

Tarkoff war zuletzt als Senior Vice President für den Bereich Global Alliances bei der EMC Corporation tätig. Durch die Übernahme von Documentum im Jahr 2003 zu EMC gestossen, übernahm Tarkoff in der Folge verschiedene Posten in führender Funktion. Er war Senior Vice President und General Manager der EMC Captiva Software Division sowie als Senior Vice President und Chief Strategy Officer der EMC Software Group für Geschäftsentwicklung und den Channel zuständig. Zuvor arbeitete Tarkoff als Executive Vice President und Chief Strategy Officer für Documentum.

Erfahrung bei Commerce One
Vor seiner Zeit bei EMC und Documentum war Tarkoff Senior Vice President of Worldwide Business Development bei Commerce One, wo er unter anderem die Unternehmensstrategie im E-Commerce-Markt mitbestimmte. Bei Commerce One war Tarkoff vorher auch als Vice President und Berater tätig. Ausserdem war er Partner in der Anwaltskanzlei Wilson Sonsini Goodrich & Rosati.

Robert Tarkoff folgt auf John Brennan, der kürzlich zum Co-Leader und Senior Vice President der Platform Business Unit bei Adobe ernannt wurde. (Adobe/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.