Aegon will holländische Aktivitäten von Swiss Life kaufen

Der Versicherungskonzern aus Den Haag wolle etwas mehr als 1 Mrd EUR bieten, schreibt die Zeitung «De Telegraaf» am Freitag ohne genaue Kennzeichnung ihrer Quellen. Die Offerte soll in der nächsten Woche fertig sein. Swiss Life hatte jüngst erklärt, man erwäge den Verkauf der Aktivitäten in den Niederlanden und in Belgien. Ein Aegon-Sprecher wollte sich zu derartigen «Spekulationen» nicht äussern. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.