Airesis steigert Gruppenumsatz um 13 Prozent auf 119,3 Mio. Franken

Die Airesis-Beteiligung Le Coq Sportif steigerte den Umsatz im dritten Quartal 2008 auf 59,8 (33,7) Mio EUR. Der EBIT lag bei -3,6 (-6,8) Mio EUR. Das Nettoergebnis verbesserte sich auf -5,9 (7,7) Mio EUR.


Umsatz der Beteiligung Boards & More rückläufig
Bei der Beteiligung Boards & More ging der Umsatz in den Monaten Juli bis September auf 23,8 (31,0) Mio EUR zurück. Airesis merkt an, dass beim Umsatzrückgang der Verkauf der Marke «F2» zu berücksichtigen sei. Ohne diesen Einfluss hätten sich die Umsätze bei Boards & More konstant entwickelt, heisst es in der Mitteilung. Der EBIT lag bei -0,109 (-0,587) Mio CHF und das Nettoergebnis betrug -0,267 (-0,968) Mio EUR. (awp/mc/pg/18)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.