Aktienfokus: Banktitel drehen ins Plus – «Nur kleines Beben»

Die Nachrichten seinen ein guter Auslöser für Gewinnmitnahmen. Aber fundamental rechtfertigten sie den Ausverkauf weltweit nicht, sagt ein Händler und fügt hinzu: «Wenn man sich anschaut, mit welchen Summen die Finanzmärkte in den vergangenen Jahren gestützt worden sind, dann fallen die im Feuer stehenden Summen in Dubai doch sehr bescheiden aus.» Die Titel von UBS verteuern sich gegen 10.15 Uhr um 0,7% auf 15,41 CHF (Tagestief 14,76 CHF), CS steigen um 1,2% auf 51,05 CHF (49,85 CHF) und Julius Bär klettern um 2,7% auf 34,09 CHF (32,20 CHF). Der Gesamtmarkt (SMI) verliert unterdessen 0,60%.


UBS-Titel: Vontobel bekräftigt «Buy»
Die Bank Vontobel beziffert unterdessen bei der UBS die Darlehenspositionen aus Nahost/Afrika im Geschäftsjahr 2008 auf 5,75 Mrd CHF, was einen Anteil von 1,4% an dem Bruttokreditengagement insgesamt ausmachte. Längst nicht alle Positionen stammten aus Dubai, schreibt Analystin Teresa Nielsen. «Ein Rückstellungsbedarf für Kreditverluste aus Nahost/Afrika von schlimmstenfalls 500 Basispunkten würde sich mit 287 Mio CHF auf die GuV niederschlagen», so die Analystin. Vontobel hält den derzeitigen Kurs selbst unter pessimistischsten Annahmen für ungerechtfertigt und betrachten ihn deshalb als eine Kaufgelegenheit. Die Empfehlung lautet weiterhin «Buy».


Kreditrisikoprämien dürften weiter ansteigen
Die ZKB geht davon aus, dass die Auswirkungen Dubais auf die Banken gering sind. So zeige die geographische Aufteilung des Kreditvolumens für die Schweizer Banken, dass nur ein sehr kleiner Teil auf die Region entfalle. Ferner dürfte der gestrige Verlust an Marktkapitalisierung im Sektor bereits einen Grossteil der Exponierung in Dubai wettgemacht haben, heisst es weiter. «Eine Gefahr sehen wir darin, dass die Kreditrisikoprämien weltweit wieder ansteigen und damit eine Kettenreaktion in Gang setzen könnten», kommentieren die Experten der Kantonalbank. (awp/mc/ps/13)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.