Aktienfokus: BFW Liegenschaften mit Erstnotiz bei 32 Franken

Das Immobilienunternehmen hatte den Platzierungspreis ihrer Kapitalerhöhung zuvor auf 31 CHF festgelegt. Im Rahmen der ordentlichen Kapitalerhöhung hatten die bisherigen BFW-Aktionäre 564’440 Namenaktien im Nennwert 10 CHF gezeichnet. Der Nettoerlös der Kapitalerhöhung exklusive Mehrzuteilungsoption betrug damit rund 56 Mio CHF. Gegen 9.20 Uhr notiert der BFW-Valor weiterhin auf 32 CHF, gehandelt sind bisher 1’000 Titel, der Gesamtmarkt (SPI) steht aktuell 0,04% im Minus. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.