Allianz Suisse: Kündigung der Unfallversicherung in Liechtestein

Die anderen Versicherungszweige wird die Gesellschaft im Fürstentum weiter betreiben, wie das Amt für Volkswirtschaft am Dienstag mitteilte. Das Amt arbeitet derzeit mit der Allianz Suisse an einer Lösung für eine Weiterführung der obligatorischen Unfallversicherung durch einen oder mehrere Versicherer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.