Also: European Wholesale Group (EWG) erhöht den Nettoumsatz um 11 Prozent

In den ersten neun Monaten 2007 wies das Unternehmen einen Nettoumsatz von 4’258 Mio EUR aus und lag damit ebenfalls 11% über der Vorjahresperiode. Für das gesamte Geschäftsjahr 2007 rechnet die EWG mit einem konsolidierten Umsatz im Bereich von 6,5 Mrd EUR, schreibt die Gruppe am Donnerstag.


EWG steuert auf ein sehr erfolgreiches Jahr zu
«Die EWG steuert auf ein sehr erfolgreiches Jahr zu», wird Präsident Alex Sozonoffin in der Meldung zitiert. «Wir sind mit 10%-12% Wachstum pro Quartal im Vergleich zum Vorjahresquartal sehr konstant gewachsen». Das starke Wachstum beruhe auf der Verbreiterung der Kundenbasis sowie auf der sorgfältigen Erweiterung der Produktpalette, so der Präsident.


Drittgrösste europäische ICT-Distributionsorganisation
Zur EWG, der drittgrössten europäischen ICT-Distributionsorganisation, gehören neben Also die niederländische Copaca N.V sowie die italienische Esprinet S.p.A. Die drei Partnerfirmen erwirtschafteten im Jahr 2006 zusammen einen Umsatz von 5,7 Mrd EUR und beschäftigen insgesamt über 3’000 Angestellte. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.