Arbeitslosenzahl sinkt in Deutschland im November um 55.000 auf 3.378.000

Die Arbeitslosenquote ging um 0,1 Punkte auf 8,1 Prozent zurück. Vor einem Jahr hatte sie noch bei 9,6 Prozent gelegen.

Saisonbereinigte Arbeitslosenzahl sinkt stärker als erwartet
Die saisonbereinigte Arbeitslosenzahl im November stärker gesunken als von Experten erwartet. Die Zahl sei um 53.000 auf 3,60 Millionen zurückgegangen, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg mit. Von Thomson Financial News befragte Volkswirte hatten im Durchschnitt nur mit einem Rückgang um 30.000 gerechnet. Im Westen nahm die um jahreszeitliche Einflüsse bereinigte Erwerbslosenzahl um 37.000 ab, im Osten um 16.000.  (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.