Aryzta löst 120 Mio Dollar durch Privatplatzierung

Dies teilte Aryzta am Freitag mit. Demnach führt Aryzta diese Privatplatzierung vor dem Hintergrund der unlängst angekündigten Akquisition von Fresh Start Bakeries (FSB) für 900 Mio USD durch. Gemäss der Übernahmevereinbarung könnten bis zu 140 Mio USD des Betrages via Aryzta-Aktien beglichen werden. Angesichts der heutigen Transaktion wird Aryzta die FSB-Akquisition nun zu 880 Mio USD in bar und zu 20 Mio USD in eigenen Aktien begleichen. Die Zahl der ausstehenden Aryzta-Aktien wird mit der Privatplatzierung von 81’180’460 auf 84’492’750 Stück ansteigen. (awp/mc/ps/06) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.