Avaloq erweitert Partnerprogramm

Der Startschuss für die Erweiterung des Partnerprogramms fiel zum 1. Januar 2010. Von Beginn weg dabei sind die Firmen Soranus AG, Paranor AG und Banking Concepts AG. Ihnen allen sei gemeinsam, dass sie seit Jahren wertvolles Know-how in Avaloq-Projekte einbringen und somit sowohl von Avaloq wie auch von deren Kunden als erfahrene Spezialisten geschätzt werden, schreibt Avaloq in einer Mitteilung.

Soranus AG
Die Firma Soranus AG fokussiert sich auf die Business Streams Front/CRM sowie Trading und damit auf alle transaktionsorientierten und statischen Geschäfte einer Bank. Diese werden sowohl bankfachlich wie auch methodisch unterstützt.

Paranor AG
Zweiter im Bunde der neuen Partner ist die Paranor AG. Das Unternehmen hat seine Kernkompetenz vor allem in der Entwicklung von komplexen Anwendungen und Tools im Bereich Retailbanking und Zahlungsverkehr, sowohl in der Schweiz als auch international. Die Kombination des Produkte-Know-hows mit der langjährigen Erfahrung des Unternehmens in Anwendungen für höchste Transaktionsleistung ist insbesondere für Retailbanking-Projekte von grossem Nutzen.


Banking Concepts AG
Der Reigen der ersten Avaloq Specialised Services Partner wird abgerundet durch die Firma Banking Concepts AG. Das Basler Unternehmen unterstützt Avaloq seit Jahren bei der Implementierung von Kundensteuern im In- und Ausland und setzt neben Steuern einen weiteren Schwerpunkt im Bereich der Internationalisierung von Software-Lösungen, hierbei insbesondere in den Bereichen Anforderungs- und Projektmanagement.

«Mit dem erweiterten Partnerprogramm stellen wir jetzt die Weichen, um uns besser auf zukünftige Anforderungen, vor allem auch hinsichtlich der Internationalisierung, auszurichten. Zudem machen wir für unsere Kunden transparent, wo sie langjährig erprobtes Know-how finden können», erläutert Andres Fischer, Head Implementation Partner Management von Avaloq.


Avaloq Community wächst weiter
Durch den Ausbau der Partnerkategorien wächst auch die Avaloq Community weiter. Dieses Network of Excellence setzt sich aus Kunden, Avaloq und allen Partnern zusammen und versteht sich als «Hub», in dem erstklassige Implementierungs-, Software-, Service- und Technologiepartner innovative und effiziente Lösungen vorantreiben und entwickeln. (Avaloq/mc/pg)






Avaloq: Standard Banking Software
Die Avaloq Gruppe ist Schweizer Marktführer für standardisierte Bankensoftware. Mit dem Avaloq Banking System hat das Unternehmen eine integrierte und modular einsetzbare Gesamtbankenlösung für Privat-, Retail- und Universalbanken, Vermögensverwalter sowie Transaktionsbanken auf dem Markt, auf die bereits rund 40 Banken weltweit vertrauen. Daneben bietet Avaloq Serviceleistungen über den gesamten Lebenszyklus der Banking Software an. In der Avaloq Academy werden Kunden zur selbständigen Weiterentwicklung des Avaloq Banking Systems ausgebildet. Die Avaloq Community ist für über 35’000 User, Partner und Angestellte von Avaloq Plattform zum Austausch von Know-how und innovativen Ideen. Avaloq ist in Zürich und an weiteren Standorten in der Schweiz sowie mit Niederlassungen in Luxemburg, Frankfurt, Wien und Singapur präsent. Im Zuge der Internationalisierungsstrategie stehen weitere Niederlassungen in Moskau und Dubai vor der Eröffnung.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.