B-Source wählt Avaloq für ihre Business Process Outsourcing (BPO) Services

Der Verwaltungsrat und das Management von B-Source bekräftigten mit diesem Abkommen, sich künftig entsprechend der eingeschlagenen Strategie sowie dem Geschäftsmodell «noch stärker als Marktführer für die Bereitstellung von Transaktionsdienstleistungen, bekannt als Business Process Outsourcing, für die Finanzindustrie zu positionieren», schreibt B-Source in einer Medienmitteilung. Dieses «end-to-end»-Angebot für Bankenprozesse umfasse eine grosse Anzahl von industrialisierten Mittel- und Back-Office Aktivitäten. Die Kunden profitierten direkt von einer besseren Servicequalität und vor allem von einer verbesserten Kosteneffizienz, heisst es weiter.


«Anerkannter Qualitätsstandard»
Im Hinblick auf die gemeinsame Zusammenarbeit sagt Werner Hoppler, Geschäftsführer von B-Source: «Es ist eine Tatsache, dass diese Partnerschaft viel Erfahrung und Know how in den Bereichen Applikationsmanagement und Business Prozess Outsourcing mit sich bringt. Aus diesem Grund bin ich sehr erfreut darüber, dass wir uns zugunsten unseres bevorzugten Partners entscheiden haben. Beide Unternehmen werden ihr Image im Hinblick auf ihre Kernkompetenzen stärken können.Das Implementationsteam von B-Source hat sich im Markt sehr bewährt und die Avaloq-Softwarelösung ist ein anerkannter Qualitätsstandard.»





Über B-Source:
B-Source AG ist Marktführer in der Bereitstellung von Business Process Outsourcing (BPO) und IT Operations Outsourcing (ITO) für Banken, die sich auf das Private Banking und die Vermögensverwaltung spezialisiert haben. Zum Kundenkreis und zu den Zielkunden des Unternehmens zählen Banken in der Schweiz, der EU sowie deren Tochtergeselllschaften weltweit. Die angebotenen Dienstleistungen werden in Übereinstimmung mit den entsprechenden Gesetzen der schweizerischen sowie europäischen Aufsichtsbehörden für Finanzdienstleistungen erbracht. Das Unternehmen beschäftigt rund 500 Mitarbeitende und verfügt über Geschäftsstellen und Rechenzentren in Lugano, St. Gallen und Zürich.


Über Avaloq:
Die Avaloq Gruppe mit Niederlassungen in Luxemburg und Singapur ist Marktführer in der Schweiz im Bereich Standard Banking Software. Das Schweizer Unternehmen entwickelt und vertreibt seit über einem Jahrzehnt die Avaloq-Banking-System-Plattform, der führende Finanzdienstleister im Privat-, Retail- und Universal Banking weltweit an internationalen Finanzplätzen vertrauen. Durch ein Spezialistennetzwerk aus erstklassigen Implementations-, Software-, Service- und Technologiepartnern bietet die Avaloq ihren Kunden eine umfassende All-In-One-Lösung – eine modulare, innovative und integrierte Standardsoftware für die Finanzbranche. Die Avaloq wird von Management und Mitarbeitenden gehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.