Barclays weist Gerüchte um drohende Subprime-Abschreibungen zurück

Die Gerüchte entbehrten jeder Grundlage, sagte ein Sprecher der Bank am Freitag in London. Auch das Gerücht, Barlclays-Chef John Varley bereite seinen Rücktritt vor, wies der Sprecher zurück. Am Vormittag waren Barlcays-Aktien wegen der Spekulationen um bis zu 7,5 Prozent eingebrochen, erholten sich dann aber wieder auf 460,5 Pence (minus 5,3 Prozent). (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.