Barry Callebaut schliesst Kauf der spanischen Chocovic ab

Der Kauf war am vergangenen 4. November bekannt gegeben worden. Chocovic ist laut den damaligen Angaben auf die Herstellung von Schokoladen- und Spezialitätenprodukten für industrielle und gewerbliche Kunden spezialisiert. Das Unternehmen produziert etwa 30’000 Tonnen Schokoladen- und Spezialitätenprodukte pro Jahr, erzielt einen jährlichen Umsatz von circa 60 Mio EUR (2008) und hat rund 120 Mitarbeitende. Chocovic ist am spanischen Markt mit den beiden Marken Chocovic und Novacrem vertreten. (awp/mc/pg/06)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.