BB Biotech Ventures: Erfolgreicher Exit der bisher grössten Investition

Dieser Exit sei eine weitere Bestätigung für die erfolgreiche Portfolio-Strategie des Private Equity-Vehikels von Bellevue Asset Management, heisst es in einer Mitteilung der Bellevue Asset Management vom Mittwoch. 


TargeGen stimmt Übernahme durch Sanofi-Aventis zu
TargeGen Inc., seit 2005 ein privates Unternehmen im Portfolio von BB Biotech Ventures II, L.P., hat einer Übernahme durch Sanofi-Aventis zugestimmt. Sanofi-Aventis wird den Aktionären von TargeGen eine Abschlagszahlung von USD 75 Mio. beim Abschluss der Transaktion sowie weitere Zahlungen von bis zu USD 485 Mio. überweisen, die fällig werden, sobald gewisse Entwicklungs- und Zulassungs-Meilensteine erreicht sind. BB Biotech Ventures führte die Series C Finanzierungsrunde an und ist einer der grössten Investoren von TargeGen und der einzige europäische Investor.


Beeindruckende Wirksamkeit in Phase I/II Studie
TargeGen hat einen neuartigen sogenannten JAK-2-Inhibitor gegen myeloproliferative Erkrankungen (MPD) in klinischer Entwicklung. MPD ist eine spezielle Form von Blutkrebs und umschliesst die folgenden Krankheiten: Polycythemia vera, essentielle Thrombozythämie sowie Myelofibrose. Alleine in den USA leiden ca. 200?000 Patienten an diesen tödlichen Krankheiten, für die es heute keine effektive Therapie gibt. In einer Phase I/II Studie mit Myelofibrosepatienten zeigte das Produkt von TargeGen eine beeindruckende Wirksamkeit und war gut verträglich. Das Produkt hat das Potenzial zur Standardtherapie für diese Patienten zu werden.


Dr. Jürg Eckhardt, Investment Advisor von BB Biotech Ventures und ein Mitglied des Verwaltungsrates von TargeGen, kommentiert: «TargeGen ist ein gutes Beispiel einer hoch innovativen, durch Risikokapital finanzierten Biotech-Firma. Kurz nachdem die Beziehung zwischen JAK-2 und MPD entdeckt wurde, war TargeGen in der Lage, eine auf dieses Protein zielgerichtete Therapie zu entwickeln und an Patienten zu testen. Spitzenforschung, Engagement, Geschwindigkeit in der Umsetzung und Kapitaleffizienz zeichnen die Medikamentenentwicklung in risikokapitalfinanzierten Biotech-Firmen aus und machen sie zu einem Segen für Patienten, attraktiv für Investoren und interessant für grössere Pharmafirmen.»


(BB Biotech/mc/hfu)






BB Biotech Ventures
von Bellevue Asset Management ist ein auf das Gesundheitswesen fokussierter Risikound Wachstumskapitalinvestor, welcher weltweit in privat gehaltene Biotech-, Medtech-, Pharma- und Service- Unternehmen investiert. Das Portfolio besteht momentan aus etwa 20 Firmen. BB Biotech Ventures verwaltet zurzeit CHF 230 Mio. in zwei verschiedenen Funds. TargeGen war die bisher grösste Investition von BB Biotech Ventures.


Bellevue Asset Management
Bellevue Asset Management ist eine unabhängige und hoch spezialisierte Asset Management Boutique mit Fokus auf die Verwaltung von Aktienportfolios für ausgewählte Sektor- und Regionenstrategien sowie institutionelle Vermögen, insbesondere in den Bereichen Healthcare, New Markets und Aktien Schweiz/Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.