Bereits über 100 ETFs an der SWX Swiss Exchange

Allein dieses Jahr wurden 51 ETFs von zwei neuen und fünf bestehenden Emittenten an der SWX kotiert. Die Produkteauswahl im ETF-Segment hat sich damit seit Jahresbeginn nahezu verdoppelt. Auch der Umsatz mit ETFs wurde im ersten Halbjahr 2007 gegenüber der Vorjahresperiode um 55% gesteigert.

Alain Picard, Product Manager ETFs & other Financial Products SWX & virt-x, sagt dazu: «ETFs werden in der Schweiz immer beliebter: sowohl private wie auch institutionelle Investoren können ihre vielseitigen Bedürfnisse mit diesen flexiblen und kostengünstigen Produkten abdecken. Die Auswahl von Produkten verschiedener Anlageklassen wie Aktien, Obligationen und Rohwaren wird immer grösser. Die neuen ETFs ermöglichen den Zugang zu noch mehr Regionen, Sektoren, Anlagestilen und Strategien.» (SWX/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.