Bernhard Lenzin übernimmt Schweizer S&T Niederlassung

Bernhard Lenzin (43) begann nach seiner Ausbildung zum Elektroingenieur und einem Nachdiplomstudium in Unternehmensführung seine Karriere bei Rhdoia Filtec Leiter Systeme, wechselte danach als CIO-Stellvertreter zu Siemens Metering und war ab 2001 bei SAP Schweiz in verschiedenen führenden Positionen tätig. Er war für den Aufbau des Project Management Office verantwortlich, leitete den Consulting-Bereich Manufacturing Industries und führte von 2007 bis 2009 das Consulting Sales Team Schweiz für alle Branchen. Während dieser Zeit war Bernhard Lenzin auch federführend an zahlreichen Projekten bei praktisch allen großen Schweizer SAP-Kunden beteiligt.


Bei S&T wird Lenzins besondere Herausforderung eine Wachstumsoffensive in der Schweiz sein, die auf der breiten IMG-Kundenbasis aufbaut, in deren Rahmen aber auch neue Kundengruppen erschlossen werden sollen. Die IMG ist bereits 20 Jahre lang erfolgreich vor allem in Deutschland und der Schweiz als Beratungsunternehmen tätig. Durch die Zugehörigkeit zur S&T Gruppe seit 2007, ist sie auch in der Lage ihren Kunden ein erweitertes Serviceportfolio anzubieten, das IT-Lösungen und -Services bis hin zum Outsourcing umfasst. (S&T/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.