BKW investiert 165 Mio Franken in Mühleberg Ost

Die neue Unterstation soll über 380 Kilovolt-Leitungen an das europäische Übertragungsnetz angeschlossen und so die Anbindung der Schweiz an das europäische Transportnetz verbessert werden. Der Abschluss der Hoch- und Tiefbauarbeiten ist für Frühjahr 2012 vorgesehen, die Inbetriebnahme der Anlage für das zweite Semester 2012. (awp/mc/ps/17)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.