BMW drosselt bis Weihnachten Produktion in Leipziger Werk

Ausserdem sollen die Montagebänder im November erneut für zwei Tage stillstehen. Erst Ende Oktober wurde die Produktion aus dem gleichen Grund für vier Tage gestoppt. Für die 2.600 Beschäftigten von BMW in Leipzig bedeuten die Einschränkungen nach Unternehmensangaben keine Einbusse. Die Zeit werde auf Arbeitszeitkonten verrechnet. (awp/mc/ps/14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.