BP macht «gigantischen» Ölfund im Golf von Mexiko

Dabei sei bis zu 11.000 Meter tief gebohrt worden – das sei somit eine der tiefsten Bohrungen der Öl- und Gasindustrie. Es stehe jedoch eine Bewertung aus, um die genaue Grösse und Verwertbarkeit des Fundes zu prüfen.


BP-Aktienkurs hebt ab
Die Börsianer sind jedenfalls Feuer und Flamme: Der Kurs stieg bis zum Mittag um fast 4 Prozent und setzte sich damit an die Spitze des FTSE-100-Index. (awp/mc/pg/21)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.