BT und NueTel Communications schliessen Millionen-Vertrag in Bahrein

Im Rahmen des Vertrags mit Nuetel wird BT sein erstes globales Sprachtelefonie-Gateway ausserhalb Europas aufbauen. Service-Provider in der ganzen Region können davon profitieren, da sie sich den Weg über die Netzknoten in Europa, den USA oder Asien ersparen und ihren Kunden beste Sprachqualität ermöglichen können.

Zugang zu 650 anderen Service-Providern
Über das globale Netzwerk von BT haben diese Anbieter Zugang zu 650 anderen Service-Providern weltweit einschliesslich über 100 Mobilfunk-Anbietern.

(BT/mc/hfu)





BT Group
BT ist einer der international führenden Anbieter für Kommunikationslösungen und  services und in 170 Ländern vertreten. Die Geschäftsaktivitäten konzentrieren sich auf Netzwerk- und IT-Services, regionale, nationale und internationale Telekommunikations-Services und hochwertige Breitband- und Internet-Produkte bzw. Dienste. BT gliedert sich im Wesentlichen in vier Geschäftsfelder: BT Global Services, Openreach, BT Retail und BT Wholesale. ‹In dem zum 31. März 2007 beendeten Geschäftsjahr belief sich der Umsatz von BT Group plc auf 20,223 Mrd. Pfund Sterling mit einem Gewinn vor Steuern von 2,484 Mrd. Pfund Sterling. In der British Telecommunications plc (BT), einer hundertprozentigen Tochter der BT Group, sind nahezu alle Unternehmen und Vermögenswerte der Gruppe zusammengefasst. BT Group plc ist an den Börsen von London und New York notiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.