Bucher Industries platziert Anleihe über 200 Mio. Franken

Die Mittel dienen zur Refinanzierung bestehender Finanzverbindlichkeiten und für allgemeine Finanzierungszwecke. Unter dem Lead Management der Credit Suisse und dem Co-Lead der Zürcher Kantonalbank stiess die angebotene Emission bei institutionellen und privaten Investoren auf eine sehr grosse Nachfrage. Die Anleihe verlängert die durchschnittliche Fälligkeit der finanziellen Verbindlichkeiten. Bucher Industries wird die Kotierung der Anleihe an der SIX Swiss Exchange beantragen. (Bucher/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.