Carlsberg hebt Jahresziel nach starkem zweiten Quartal an

Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch in Kopenhagen mit. Zuvor lag die Prognose bei 4,7 Milliarden Kronen. Für den Umsatz stellte Carlsberg einen Anstieg von 10 Prozent in Aussicht nach 7 Prozent zuvor. Zuwächse sehen die Dänen in erster Linie in West- und Osteuropa. Im zweiten Quartal erhöhte sich der operative Gewinn um 13 Prozent auf 1,854 Milliarden Kronen, verglichen mit der Expertenprognose von 1,791 Milliarden Kronen. Der Umsatz stieg um 10 Prozent auf 12,639 Milliarden Kronen (Prognose 12,438 Mrd Kronen). (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.