Carlsberg will in Asien expandieren

Gute Chancen für seine Asien-Expansion wittert der Konzern vor allem in Vietnam, China und Indien. Angesichts der Wirtschaftskrise stellt sich Rasmussen auf zwei schwierige Jahre ein. Der Bierabsatz dürfte 2009 weltweit um zwei Prozent zurückgehen, sagte er. Auch das Folgejahr werde schwierig. An seiner Prognose hält Carlsberg dennoch fest. Im laufenden Jahr soll ein Nettogewinn von mindestens 3,5 Milliarden dänische Kronen (470 Mio Euro) erwirtschaftet werden. (awp/mc/ps/08) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.