Carrefour mit Umsatzsprung im 4. Quartal

In den letzten drei Monaten von 2007 sei der Umsatz währungsbereinigt um zehn Prozent auf 25,573 Milliarden Euro gestiegen, teilte der französische Konzern in Paris mit. Damit schlug Carrefour die Erwartungen der Analysten, die im Schnitt mit 25,295 Milliarden Euro gerechnet hatten. Im Gesamtjahr erreichte Carrefour ein Umsatzplus von währungsbereinigt sieben Prozent auf 92,272 Milliarden Euro. Der Konzern hatte ursprünglich ein Plus von mehr als 6,4 Prozent angekündigt.


Gewinnzahlen am 6. März
Der operative Gewinn für 2007 soll nach wie vor höher ausfallen als der von 2006. Carrefour wird die Gewinnzahlen aber erst am 6. März bei der Bilanzpressekonferenz bekannt geben. Im laufenden Geschäftsjahr 2008 will der Einzelhändler ein organisches Umsatzwachstum von sechs bis acht Prozent erreichen, der operative Gewinn soll noch stärker wachsen. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.