Chinesische Notenbank erleichtert Termingeschäfte mit dem Yuan

Die chinesische Notenbank hatte im vergangenen Monat ihre Wechselkursregime reformiert und den Yuan aufgewertet.


Absichern gegen Wechselkursrisiken
Nach der Reform des Wechselkurssystems brauchten Unternehmen Möglichkeiten um sich gegen Wechselkursrisiken abzusichern, schreibt die Notenbank. Termin- und Swap-Geschäfte seien die wichtigsten Instrumente um eine Absicherung zu erreichen. Der Zeitpunkt und die Rahmenbedingungen seien reif für diese Instrumente. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.