Christoph Borer wechselt zur NZZ-Mediengruppe

Mit dem 36-jährigen Christoph Borer (36) stosse ein ausgewiesener Fachmann im Bereich Onlinestrategie zur NZZ-Mediengruppe, heisst es in einer Mitteilung des Unternehmens vom Montag. Er verfügt über Erfahrungen im Produkt- und Innovationsmanagement sowie in der Strategieentwicklung. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen arbeitete Borer mehrere Jahre als Projekt Manager bei namics und Swisscom, bevor er 2007 zu Axel Springer Schweiz wechselte.


Online-Geschäft neu im Verbund
Seit Beginn des Jahres organisiert die NZZ-Mediengruppe ihr Online-Geschäft neu im Verbund. Der Bereich umfasst Geschäftsentwicklung, Online-Redaktionen, Online-Rubriken und NZZnetz. Unter NZZnetz werden die Nachrichten-portale der Gruppe zusammengefasst. (nzz/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.