Chrysler vereinbart mit chinesischer Chery gemeinsame Kleinwagen

Die Absichtserklärung müsse noch vom Chrysler-Aufsichtsrat genehmigt werden, sagte ein Chrysler-Sprecher am Freitag. Die gemeinsam herstellten Autos sollen weitweit verkauft. Chrysler sucht seit geraumer Zeit einen chinesischen Partner, um im Ausland kleine Autos zu bauen. In den USA sei die profitable Produktion nicht möglich, hiess es. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.