Credit Suisse senkt Zinsen der variablen Hypotheken

Der Richtsatz kommt bei erstklassigen Wohnobjekten von Kreditnehmern mit einwandfreier Bonität zur Anwendung. Der effektive Zinssatz kann deshalb davon abweichen, wie dsie Credit Suisse am Donnerstag mitteilte. Der Richtsatz für bestehende Baukredite wird per 1. April 2009 um 0.25 Prozent auf 3.00 Prozent gesenkt. Für Neugeschäfte gelten die neuen Konditionen ab sofort. (cs/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.