CS-ZEW-Konjunkturerwartungen Oktober sinkt auf -14,1 Punkte

Der Credit-Suisse-ZEW Indikator fällt im Oktober mit -14,1 Punkten erstmals auf einen Wert unter Null, nachdem er im September noch auf 1,8 Zählern lag. 24,6% der Befragten gehen davon aus, dass sich die wirtschaftliche Dynamik verschlechtern wird, nur 10,5% erwarten eine Verbesserung, schreibt die CS am Donnerstag in einer Mitteilung.

Straffung der Geldpolitik erwartet
Nur wenige Umfrageteilnehmer erwarten einen Anstieg der Teuerung. Ein Grossteil geht dagegen von einer weiteren Straffung der Geldpolitik aus.

Aktuelle Wirtschaftslage: Günstig
Die aktuelle Wirtschaftslage wird von den Befragten nach wie vor als günstig eingeschätzt. Der entsprechende Indikator erreichte mit 94,7 Punkten gar den höchsten Wert seit Beginn der Umfrage und stieg damit gegenüber dem Vormonat um 10,2 Zähler. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.