Danone bestätigt Prognose für Geschäftsjahr 2008

Demnach peilt Danone weiter einen Anstieg beim bereinigten Umsatzwachstum von acht bis zehn Prozent an. Im vierten Quartal wird ein Plus von 5 bis 6 Prozent erwartet. Zudem bestätigte das Unternehmen die Margen- und Gewinnziele. Demnach soll die um Sondereffekte bereinigte operative Marge um 0,40 bis 0,50 Prozentpunkte zulegen. Der Gewinn je Aktie aus dem fortgeführten Geschäft solle um mindestens 15 Prozent zulegen. Den Vergleichswert für 2007 bezifferte Danone auf 2,38 Euro. Für das Jahr 2009 rechnet Danone mit einem bereinigten Umsatzwachstum, dass einige Punkte unter der Rate für 2008 liegen werde. Die EBIT-Marge werde sich weiter verbessern, hiess es. (awp/mc/ps/13)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.