Danone legt offizielles Übernahmeangebot für Numico vor

Danone wolle mindestens 66,67 Prozent der ausstehenden Numico-Aktien, teilte der Konzern am Montag in Paris mit. Dem Konzern gehören bereits 29,54 Prozent des Milupa-Herstellers. Für die restlichen Anteile bietet Danone 55 Euro je Aktie. Die Annahmefrist beginne diesen Dienstag und ende am 31. Oktober. Abhängig von der Annahmequote sollen die ausstehenden Aktionäre zwangsabgefunden werden. Zudem will Danone Numico von der Börse nehmen. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.