Das Lenkerhof alpine resort eröffnet am 10. Juli die Davidoff Genusswoche Gstaad mit Gastkoch Armin Röttele und seiner «Küche der Leidenschaft»

Das Lenkerhof alpine resort eröffnet am 10. Juli die Davidoff Genusswoche Gstaad mit Gastkoch Armin Röttele und seiner «Küche der Leidenschaft»

So ist es ebenso stimmig wie stimmungsvoll, dass der romantisch gelegene Lenkerhof, nur 35 km von Gstaad entfernt, bereits zum 6. Mal in Folge dazu auserwählt wurde, die Eröffnung zur bekannten Davidoff Saveurs, der Genusswoche Gstaad zu gestalten, die vom 10.-19 Juli stattfindet.

Armin Röttele vom Restaurant im Schloss Neuweier (16 GaultMillau Punkte und ein Michelinstern)
Dazu haben die Gastgeber Daniela und Daniel Borter als gastronomische Attraktion für ihre Schweizer Gäste und als Hommage an ihre deutschen Gäste zum 60. jährigen Geburtstag der Bundesrepublik den badischen Chef Armin Röttele vom Restaurant im Schloss Neuweier eingeladen. Mit seiner mit 16 GaultMillau Punkten und einem Michelinstern gekrönten ?Cucina della Passione›, der ?Küche der Leidenschaft› wird er an diesem Abend einen Menuzauber kreieren, der sowohl seine  badische Heimat kulinarisch wider spiegelt wie orientalisch-exotische lukullische Pointen setzt. So werden gegrillter Thunfisch mit Thai-Aromen und glasierte Jakobsmuscheln auf Mumbai-Currylinsen ebenso serviert wie Apfel-Sellerie Raviolo mit geschmolzener Gänseleber und altem Balsamico wie Elztaler Rinderfilet auf Liebstöckelpüree mit Yoghurt und Pfifferlingen. Fein abgestimmt darauf sind sensorische Überraschungen wie badische Weine aus dem Weingütern Schloss Neuweier und Jacob Duijn, Champagner von Laurent Perrier und Davidoff Zigarren.

Auftakt zur renommierten Genusswoche Gstaad
Der Lenkerhof will mit diesem Event nicht nur einen glanzvollen Auftakt zur bestens bekannten und renommierten Genusswoche Gstaad bieten. Daniela und Daniel Borter wollen ihren Gästen aus der Schweiz und aus ganz Europa Genuss als sinnliche Erfahrung vermitteln. Und dies in einem Hotel, das durch sein Ambiente, seine Gastronomie, seinen Service und seinen Wellnessbereich alle Sinne anspricht und deshalb als Highlight der Schweizer Hotelszenerie wahrgenommen wird.

Das Angebot: La cucina della Passione incontra Lenkerhof:
Eröffnungsdiner der Davidoff Saveurs Genusswoche Gstaad am Freitag, 10. Juli 2009 im Lenkerhof alpine resort, Lenk : CHF  295 (ca. 199 EURO) pro Person inklusive Laurent-Perrier Champagne, Gourmet Menu, Wein, S. Pellegrino, Rugenbräu-Bier,  Davidoff  Cigarren und Cognac.


Eröffnungsdinner zusätzlich zum Zimmerpreis CHF 110 (ca. 74 EURO) pro Person.
Zimmerpreise je nach Kategorie ab CHF 265 (ca. 179 EURO) pro Person mit Gourmet-Halbpension, Service und Steuern sowie die Nutzung des 2000 qm großen 7 Sources Beauty & Spa mit seiner Saunalandschaft und Teilnahme am Wochenprogramm.
Reservierung: [email protected]   und Tel:   +41 3…  , weitere Infos unter www.lenkerhof.ch

(Lenkerhof/mc/hfu)






Lenkerhof alpine resort
Sinnenfreude, Inspiration und Entspannung – all das verkörpert das Lenkerhof alpine resort als junges, avantgardistisches und ganzheitlich orientiertes 5* Plus Hotel mit seiner 300jährigen Geschichte. Luxus – ja, vom Feinsten, aber nicht pompös, sondern hip. Inspirierendes Design, jedoch warm und lebendig. Die Gastgeber Daniel und Daniela Borter kultivieren mit ihren herzlich zugewandten Mitarbeitern eine legere elegante Ferienwelt. Modernes Design und nostalgische Elementen spannen einen faszinierenden Bogen. Das niveauvolle Wohnambiente setzt sich in den 45 Zimmern und 49 Suiten fort. Fast alle haben Blick auf das Wildstrubelmassiv. Der Lenkerhof wurde mehrfach für sein spektakuläres ganzheitliches «7 Sources Beauty & Spa «-Konzept zum besten Spa-Hotel der Schweiz und Europas gekürt und als erstes Selfness Hotel der Schweiz im März 2009 (Tüv Rheinland) zertifiziert. Ein vielfältiges Spa-Programm, sieben Saunen, Dampfbad, Schwefelgrotte, und anregende Wasser-Erlebniswelten vom geruchsfreien 34 Grad warmen Schwefel-Außenpool, dem 28 Grad warmen Innenpool sorgen in der 2000 qm weiten Wohlfühl-Landschaft für Regeneration und entspannende Badewonnen mit Alpenpanorama. Das Lenkerhof alpine resort liegt mit Blick auf eine grandiose Alpenlandschaft auf 1068 Meter im urigen Dorf Lenk am südlichen Ende des Simmentals im Berner Oberland. Von Bern aus ist  Lenk bequem in einer Auto- bzw. Zugstunde zu erreichen. Weitere Informationen:  www.lenk.ch &

Lenkerhof Chef Jan Leimbachs kulinarischen Kreationen im Restaurant Spettacolo erhalten immer wieder hohe Auszeichnungen wie die «Aphrodite 2007 für beste Wellness-Küche». Gault-Millau honoriert Leimbachs Küchenleistung mit 16 Punkten. Das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis für Halbpensionsgäste, die soviel Gerichte wie sie wollen von der täglich wechselnden à-la-carte-Karte mit 15 Gerichten essen können, würdigte der renommierte Züricher «Tagesanzeiger» 2008 mit der Auszeichnung bestes Halbpensionshotel der Schweiz. www.lenkerhof.ch

Armin Röttele, geboren in Waldkirch im Breisgau kehrte nach einflussreichen Wanderjahren mit Referenzen von  Spitzenköchen und mit Auszeichnungen überhäuft in seine badische Heimat zurück. Gemeinsam mit seiner Frau Sabine eröffnete er 2004 das «Restaurant im Schloss Neuweier» bei Baden-Baden. Beiden gelang es, das Schloss mit seinem bekannten Weingut in kurzer Zeit zu einer Top-Adresse der badischen Gastronomie zu machen, die 2008 mit 16 Punkte GaultMillau mit 1 Michelin Stern ausgezeichnet ist. Infos unter. www.armin-roettele.de

Davidoff Saveurs Gstaad 2009 Genusswoche vom 10. bis 19. Juli 2009. Im Juli lässt die Davidoff Genusswoche die Herzen von Geniesserinnen und Geniessern höher schlagen. Treffpunkt sind die «Davidoff Saveurs Gstaad», wo Köstlichkeiten aus Küche, Keller und Humidor während 10 Tagen im Zentrum des Geschehens stehen.
Gastköche der Extraklasse verzaubern die Gäste mit exquisiten Menüs in lokalen Gastronomie- und Hotelbetrieben. Im Anschluss an die exquisiten Menüs haben die Gäste die Gelegenheit, feine Davidoff Cigarren zu geniessen und den Abend unter Gleichgesinnten ausklingen zu lassen. Weitere Infos unter www.saveurs-gstaad.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.