Delphi erzielt vorläufige Einigung mit USW

Die United Steelworkers (USW) und das Unternehmen hätten eine vorläufige Übereinkunft erzielt, teilte Deplhi am Freitag in Dayton mit. Diese betreffe etwa 900 Arbeiter in Ohio. Die USW war die einzige Gewerkschaft, mit der das unter dem Schutz des US-Insolvenzrechts stehende Unternehmen bisher noch keine Vereinbarung erzielen konnte. Der Übereinkunft müssen noch die Gewerkschaftsmitglieder und das Insolvenzgericht zustimmen. Bis zur Unterzeichnung des Abkommens will Delphi keine Details bekanntgeben. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.