Devisen: Eurokurs kaum verändert – abwartender Handel vor US-Zinsentscheid

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2541 (Montag: 1,2556) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7974 (0,7964) Euro. Der Markt habe vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank am Mittwoch eine abwartende Haltung eingenommen, sagten Händler.

Keine Veränderung des Leitzinses erwartet
Es werde zwar keine Veränderung des Leitzinses von derzeit 5,25 Prozent erwartet; von dem Kommentar werde sich jedoch Aufschluss über die weitere Zinspolitik der Notenbank erhofft.

(awp/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.