Dubai Ports World erwägt Kotierung an der Börse London

Seit November 2007 werden die Papiere bereits an der Nasdaq Dubai gehandelt. Die Konzernleitung der Hafengesellschaft erklärte in einer Medienmitteilung vom Mittwoch, 6. Januar, sie fühle sich am Dubai-Ableger der Nasdaq unterbewertet. DP World wurde im November 2007 bei einem Preis von 1,30 US-Dollar erstgelistet. Es war mit einem Platzierungsvolumen von 4,96 Mrd. Dollar das bislang grösste IPO im Mittleren Osten. Die Aktie pendelt nunmehr um 40 US-Cent.  (gaf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.