Dufry betreibt am Flughafen Moskau-Sheremetyevo eine neue Verkaufsfläche von 3’345 m2

Dufry wird diese Läden auf einer Fläche von 3’345 m2 am Terminal 1 des Flughafens betreiben, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Der Vertrag wurde im Rahmen einer internationalen Ausschreibung gewonnen.


Start im Jahr 2007
Die Detailhandels-Aktivitäten werden in Moskau voraussichtlich im Jahr 2007 aufgenommen. Der Flughafen Sheremetyevo wird jährlich von rund 8,5 Mio Passagieren frequentiert, das Passagieraufkommen am Terminal 1 beträgt rund 2,5 Mio, heisst es weiter. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.