Eigenheim-Messe: Der problemloseste Weg zum Wohneigentum

An der Eigenheim-Messe ist der Fokus hingegen verstärkt auf die Architektur und den Hausbau an sich, das komfortable Wohnen, die Finanzierung, den Kauf und die Suche nach Haus- und Wohnimmobilien gerichtet. Konkret bedeutet das: der Messebesucher findet die richtigen Ansprechpartner für seine Anliegen und eine grosse Auswahl an Projekten.


Wohnungen der Generation 50 Plus
Verschiedene Specials und tägliche Fachvorträge nehmen sich zudem verstärkt den Themen der «Wohnungen der Generation 50 Plus» an; zeigen auf, wie unter dem Stichwort «Standortmarketing»& lebens- und wohnwerte Gemeinden und Städte entstehen und machen Hinweise auf die richtige Immobiliensuche im Internet. Erfahrene Hausbauer verschaffen in ihren Referaten den Überblick über den nachhaltigen und werterhaltenden Gebäudebau, Energieeffizienz, die neuen Energievorschriften 2010 und die Kriterien, welche für den Holzsystem- beziehungsweise den Massivbau sprechen. (eigenheim-messe schweiz/mc/ps)


Informationen
Messe: Eigenheim-Messe Schweiz
Datum: 4. – 6. September 2009
Ort: Messe Zürich, Halle 9, neben Theater 11
Öffnungszeiten: Fr-So 10-18 Uhr
Eintritt: frei


Parallelmesse
Bauen & Modernisieren, 3. – 7. September 2009, Messe Zürich, Halle 1-7, Do-Mo, 10-18 Uhr, Eintritt Fr. 15.-, Kinder bis 16 Jahre gratis,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.