Ein Weihnachtsgeschenk für Jahrhunderte: «Ihr eigenes Stück Klosterplatz» des Klosters Einsiedeln auf www.klosterplatz.com

Ein Weihnachtsgeschenk für Jahrhunderte: «Ihr eigenes Stück Klosterplatz» des Klosters Einsiedeln auf www.klosterplatz.com

Das Kloster Einsiedeln ist eng mit der Schweizerischen und Europäischen Geschichte verbunden und gehört heute zu den international bedeutendsten Kulturgütern. Das gilt auch für den Klosterplatz und den Abteihof. Beide Plätze sehen im heutigen Zustand teilweise heruntergekommen aus und leiden unter erheblichen bautechnischen Risiken.


Mit dem Erwerb Ihres «eigenen Stück Klosterplatzes» tragen Sie dazu bei, dass dieses einmalige Kulturgut auch kommenden Generationen erhalten bleibt. Auf www.klosterplatz.com können Sie sich auf einfachste Art ein oder mehrere Stück Kosterplatzeinheiten Ihrer Wahl aussuchen (Preis pro Einheit: 100, 400 oder 800 CHF) und nach Adressangaben und Akzeptanz der Geschäftsbedingungen bequem per Rechnung oder mit Kreditkarte bezahlen.



Grundsteinbuch, die Urkunde vom Abt und ein in Kunstglas gegossenes Stück Klosterplatz
Mit Ihrem «Kauf», der eigentlich eine Spende ist, werden Sie virtueller Besitzer eines Stückes Klosterplatz. Ihr Engagement wird aber auch in der Realität gewürdigt. Sobald der Gesamtbetrag für die Sanierung gesammelt ist (benötigt: 8 Millionen CHF, innerhalb von 6 Monaten gespendet: 1 Million CHF), werden sämtliche Spender in einem Buch dokumentiert und das Buch in einer feierlichen Zeremonie, wozu alle «Käufer» eingeladen werden, bei einer Grundsteinlegung im Klosterplatz eingelassen.


Zusätzlich erhalten alle Spender eine von Abt Martin Werlen unterzeichnete Urkunde mit der Lage «Ihres Stück Klosterplatzes», eine Spendenbestätigung (steuerlicher Abzug) und bis zum 10.12.2007 ein in Kunstglas eingegossenes Stück Klosterstein (50x50x70 mm) mit der Aufschrift «Frohe Weihnachten – Klosterplatz Einsiedeln».










Schenken einfach gemacht
Für Weihnachten besonders geeignet ist die Option des Schenkens. Tragen Sie einfach die Adresse des Beschenkten ein, und Sie erhalten nebst der Spendenbestätigung für sich selbst eine Urkunde auf den Namen des Beschenkten.



So machen Sie sich, Ihren Bekannten oder Geschäftspartnern ein kulturell nachhaltiges, sinnvolles und absolut einmaliges Weihnachtsgeschenk.

Für Fragen wenden Sie sich an
[email protected] oder an
– 079 421 05 09.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.