EU-Ausblick: Erholungsrally geht weiter – Vorgaben treiben an

Händler sprachen vom wieder erwachten Optimismus der Anleger mit Blick auf eine wirtschaftliche Erholung. Dies begünstige riskantere Anlageklassen wie Aktien und Rohstoffe. Auf Unternehmensseite bleibt der Ölkonzern BP unter Druck, da US-Präsident Obama ihm eine Frist für einen Plan zur Eindämmung des verheerenden Ölflusses im Golf von Mexiko gesetzt hat. (awp/mc/ps/06) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.